Impressum |   Disclaimer |   Kontakt 

   Logo www.Automobil-News.de Donkervoort D8 GTO-RS

Donkervoort D8 GTO-RS

Leichter, schneller, extremer

Mit dem D8 GTO-RS bietet Donkervoort einen Roadster mit einem Leistungsgewicht von 1,8 kg/PS an. Der in den letzten zwei Jahren entwickelte, bislang leichteste wie auch schnellste D8 GTO wird in einer limitierten Auflage von 40 Exemplaren in Lelystad, der bei Amsterdam liegenden Hauptstadt der niederländischen Provinz Flevoland, produziert. Der Grundpreis des Donkervoort D8 GTO-RS liegt bei 182.070 EUR (inkl. MwSt.).

Bild: Donkervoort D8 GTO-RS frontal
limitierte Auflage von 40 Exemplaren - Copyright/Quelle: Donkervoort Automobielen B.V.

Der Donkervoort D8 GTO-RS ist ein Rennwagen mit Straßenzulassung, der mit einer langgezogenen Motorhaube, einer weit zurückversetzten Fahrerzelle, ausgestellten Radhäusern und einer völlig geschlossenen Carbon-Bodenplatte aufwartet. Zur Serienausstattung des offenen Zweisitzers gehören unter anderem eine schwarze Stoff-Dach- und Kofferraumabdeckung. Auf 17-Zoll-Felgen sitzen vorne 225/45er Pneus. Hinten sind auf 18-Zoll-Felgen 245/40er Reifen aufgezogen.

Bild: Donkervoort D8 GTO-RS seitlich
langgezogene Motorhaube - Copyright/Quelle: Donkervoort Automobielen B.V.

Zudem sind Fahrwerk und Radaufhängung für den Rennsporteinsatz ausgelegt. Optional sind ein einstellbares Renn-ABS und ASR-System erhältlich. Ein automatisches Zwischengas ist Serie.

Bild: Donkervoort D8 GTO-RS innen
hochwertiges Interieur - Copyright/Quelle: Donkervoort Automobielen B.V.

Das puristisch geprägte, auf sportliches Fahren ausgelegte Interieur des Donkervoort D8 GTO-RS ist hochwertig und funktionell. So sitzen zum Beispiel im Armaturenbrett aus Sichtcarbon neben einem integrierten Notaus-Schalter und einem LCD-Display mit einem integrierten grafischen Displayteil auch noch drei analoge Instrumente für Turbodruck, Öldruck und Tankinhalt.

695 kg und 385 PS

Der Roadster ist 3,83 m lang, 1,85 m breit und 1,12 m hoch. Sein Radstand misst 2,34 m. Mit einem Gewicht von 695 kg ist der Donkervoort D8 GTO-RS ein echtes Leichtgewicht.

Bild: Donkervoort D8 GTO-RS von hinten
1,8 kg/PS - Copyright/Quelle: Donkervoort Automobielen B.V.

Der Donkervoort D8 GTO-RS wird von einem 2,5-Liter-Fünf-Zylinder mit Turbolader angetrieben. Der Audi-2,5L-R5-TFSI stellt sein maximales Drehmoment von 500 Nm bei 1.750 U/min bereit. Die maximale Leistung von 385 PS ist bei 5.500 U/min verfügbar. Die Kraftübertragung übernimmt ein sequentielles Fünfganggetriebe.

Seine Höchstgeschwindigkeit erreicht der Donkervoort D8 GTO-RS bei 280 km/h.

Den Spurt von 0 auf 100 km/h soll der Roadster in 2,7 Sekunden und den von 0 auf 200 km/h in nur 7,8 Sekunden absolvieren.

Der Donkervoort D8 GTO-RS erfüllt die Euro-6-Abgasnorm. Der kombinierte Verbrauch soll bei 7,7 l/100 km liegen, die CO2-Emissionen kombiniert bei 178 g/km.

Der Donkervoort D8 GTO-RS ist somit leichter, schneller und extremer als bisher alle anderen D8 GTOs.


05.2017