Impressum |   Disclaimer |   Kontakt 

   Logo www.Automobil-News.de Brabham BT62

Brabham is back !!!

Erstes Fahrzeug von Brabham Automotive Limited

Davis Brabham, der Sohn des dreimaligen Formel 1-Weltmeisters Jack Brabham, hat Anfang des Monats mit der Vorstellung des ersten Sportwagens von Brabham Automotive, des Brabham BT62, die 1961/1962 etablierte Marke 'Brabham' wieder aufleben lassen.

Die Auflage des BT62 ist in Gedenken an das 70 Jahre zurückliegende Renndebüt von Jack Brabham und dem damit verbundenen Beginn der Brabham-Historie auf 70 Einheiten limitiert. Der Grundpreis exkl. Steuern des BT62, der dieses Jahr noch auf den Markt kommen soll, liegt bei 1 Mio. GBP.

Bild: BT62 frontal
Copyright/Quelle: Brabham Automotive Limited

Brabham BT62

Der Brabham BT62 ist zweisitziger Rennsportwagen mit einem mächtigen Heckspoiler, der 4,46 m lang, 1,95 m breit und 1,2 m hoch ist. Sein Radstand misst 2,7 m. Der Tank fasst 125 l. Die Spurweite liegt vorne bei 1,65 m und hinten bei 1,6 m. Das Trockengewicht von 972 kg verteilt sich im Verhältnis 41/59 von vorne nach hinten.

Bild: BT62 von hinten
Copyright/Quelle: Brabham Automotive Limited

Herzstück des BT62 ist ein 5,4-Liter-V8-Motor. Dieser stellt über einen Hinterradantrieb eine maximale Leistung von 710 PS bei 7.400 U/min bereit. Das maximale Drehmoment von 667 Nm liegt bei 6.200 U/min an. Die Kraftübertragung obliegt einem sequentiellen Sechs-Gang-Holinger-Motorsport-Getriebe.

Bild: BT62 innen
Copyright/Quelle: Brabham Automotive Limited

Das Leistungsgewicht des BT62 liegt somit bei unter 1,4 kg/PS.


05.2018